Diana Lausch

wohn~ und lebhaft in Erfurt
Leidenschaft zum malen seit meiner Kindheit

Werdegang:

1994-1996 Grafik- und Malkurs in Crimmitschau
1996-1998 Ausbildung zur Gestaltungs~Technischen~Assistentin
1998-1999 Fachabitur für Gestaltung
1999 Malkurs/ Malschule/ Erfurt
2000 Aktzeichnen-kurs/ Erfurt
2000 Grafik/ Malkurs/ 2Semester/ Gaststudent/ Universität/ Erfurt
ab 2001 Berufstätig in einer Werbedruckerei

Ausstellungen:

Dez.2005+2006 Künstlerweihnachtsmarkt im Stadtgarten/ Erfurt
Juni – Ende August 2006 Ausstellung im roten Elephant/ Erfurt
2006+2007 Ausstellung Freakstock/ Gotha Boxberg
2008 – Ausstellung im Versicherungsbüro “Bartsch & Kästner” in der Webergasse 34/ Erfurt
September/ Oktober 2009 – Ausstellung im Kunsthaus Josefskirche, Rastenberg

laufende Ausstellung bei KaMa Marktforschung/ Fischmarkt 7/ Erfurt
März – Ende September 2011 – Ausstellung „Vom Suchen und Finden“ im Steinhaus/ Engelsburg/ Erfurt

Motivation:

ist, die Freude am Einfangen/ Umsetzen von Erlebnissen, Emotionen, Gefühlen und Impulsen von/ durch Gott, aus der Realität sowie Träumen, in abstrakten mit bildhaften Inhalten vermischten Bildern. Diese entstehen durch Spachtel~/ und Mischtechnik (oft auch Collagen) unter Verwendung von Acrylfarben auf Leinwand und lichtechter hochwertiger Druckfarben auf Kapaplatten.

Somit entstehen interessante farbig leuchtende räumliche Tiefen die zum Träumen anregen.

Meine größte Freude ist die Freude des Betrachters.

Ich freue mich auf Kontakt – bei Interesse am Gespräch oder Kauf der Bilder!